Moses Zadik

- steht als Deckhengst zum Verkauf -

Moses Zadik
August 2019

Registrierung: bei LAREU registriert und gechipt
geboren 9.7.2013 in Schenkendorf, Brandenburg, Dtl.
Züchter: Selig-Smith
Vater: Kafka (mehrfach prämierter Appaloosa-Deckhengst)
Mutter: Bonnie Zadik
Größe: groß
Farbe: dunkles anthrazit/schwarz - Spitzen bleichen in der Sonne aber nach braun bzw. silber aus
Wolle: mittelbewollt, extrem feines und weiches Untervlies

Medizinisches:

 

Deckhengst, korrekter Körperbau

Merkmale und Charakter: Moses ist ein mittelbewolltes Lama, welches schon mit einem Jahr relativ groß war. Die Linie mütterlicherseits bringt schöne, korrekt gebaute, intelligente und vertrauensvolle Tiere hervor, die bis ins hohe Alter eine schöne feine Faser behalten. Die Tiere dieser Linie sind schon relativ zeitig deckreif.
Moses wurde mit einem Jahr in unsere Jungsherde überführt und wuchs dort auf. Er hat sich fix eingelebt und zeigte ein sehr schnelles und vertrauensvolles Lerngebahren. Seitdem läuft er reglmäßig bei den gewerblichen Touren des Lamahofes mit und ist eines der beliebtesten Tiere auch bei Kindern. Er zeigt Potential, um zeitweilig auch als Therapiebegleittier eingesetzt zu werden. Aufgrund seines Aussehens, seiner Genetik und seinem Charakter (und auch seinem Vlies) hat er das Zeug zu einem sehr schönen Deckhengst. Er verhält sich innerhalb der Herde ruhig und ordnet sich gut unter, ohne sich komplett dominieren zu lassen. Inzwischen hat er reges Interesse an den Stuten. Moses wird nur in gute Hände und in eine Herde als Deckhengst verkauft. Er trägt Packsattel und läßt übliches Herdmanagement problemlos über sich ergehen: gibt Füße zum Nagelschneiden, scheren, spritzen, .......


Moses Zadik
August 2014

Divider

Anita Selig-Smith - Zadik-Lamas 2019

Banner mit Lamabildern
Lamazucht seit 1996 - Herdhengst Inti de Oro