Vielgestellte Fragen und unsere Antworten

Antworten weiter unten

Aktuelle Coronainformationen
Wie funktioniert die Warteliste bei den Wanderungen?
Dürfen Hunde mitgenommen werden?
Kann ich Kinderwagen benutzen? Kann ich mein Baby mitbringen?
Muss ich eine Anzahlung leisten?
Muss ich mich für die Veranstaltung "Mit Lama und Alpaka auf Du-und-Du" anmelden?
Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem kommen?
Ich will unbedingt mit einem Alpaka laufen. Geht das?
Wie groß sind die Gruppen?
Kann ich unterwegs rauchen?
Wann fängt die Veranstaltung an und wann muss ich da sein? Wo treffen wir uns?
Wie ist der Tourablauf bei einer Wanderung?
Heute früh hat ein Freund gefragt, ob er auch zu der Wanderung am Nachmittag mitkommen kann. Darf er?
Können wir auf den Tieren reiten?
Ich möchte mich anmelden, wie geht das?
Gibt es Toiletten?
Ich habe eine sms/whatsapp geschickt und keine Antwort bekommen.
Kann ich mir Verpflegung selbst mitbringen?
Ich weiss noch nicht, ob meine Begleitung auch Zeit hat. Kann ich mir erst einmal ein Tier freihalten und reservieren?
Ich habe vergessen, die Anzahlung zu leisten. Wie kann ich meinen Termin trotzdem noch wahrnehmen?
Wir stehen vor Ihrer Tür, aber niemand macht auf. Ist keiner da?
Eigentlich soll nur mein minderjähriges Kind ein Tier führen. Muss ich mitkommen? Muss ich dann auch zahlen?
Ich versuche schon seit Tagen, Sie tagsüber auf dem Festnetz zu erreichen. Es ist aber nie jemand da.
Wir verspäten uns ..........
Wieviel kostet es?
Mein Gutschein ist abgelaufen. Kann ich ihn verlängern?
Einer aus unserer Gruppe ist krankgeworden. Müssen wir trotzdem zahlen, wenn wir jetzt alle nicht kommen?
Meine Wetterapp zeigt an, dass es in zwei Tagen regnen wird. Findet die Wanderung trotzdem statt und muss ich zahlen?

Divider

Aktuelle Coronainformationen
   

Derzeitig gilt:

  • mindestens ein Tier pro Haushalt (bei nicht zusammenwohnenden Freunden muss jeder ein Tier buchen), Ausnahmen für Familienverbände sind bedingt möglich
  • Umsetzung der Verordnung GVBl.II/20, [Nr. 49] (damit ist die EindVO BB vom 8.5.2020 ausser Kraft gesetzt): u. a. muss der Mindestabstand von 1.50 m zu anderen Haushalten eingehalten werden
  • Kontaktbeschränkungen sind in Brandenburg aufgehoben
  • Sitzmöglichkeiten dürfen von uns nicht angeboten werden - dies gilt auch für Unterstellmöglichkeiten (es handelt sich um eine reine Outdoor-Veranstaltung)
  • Toiletten dürfen von uns nicht angeboten werden (und werden es auch nicht)
  • wenn Sie die Hände waschen möchten: bitte wenden Sie sich nach der Tour an uns, damit wir die Pumpe anstellen
Divider
Wie funktioniert die Warteliste bei den Wanderungen?
 

Wenn an Ihrem Wunschdatum die Tour bereits ausgebucht ist, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Dafür ist unbedingt eine Telefonnummer notwendig (vorzugsweise die Mobilnummer). Sollte jemand also abspringen (Krankheit, Terminverschiebung, etc.), dann rufe ich die Personen der Warteliste der Reihenfolge an. Ich versuche es mehrfach. Diejenigen, die dann zuerst verbindlich zusagen, bekommen dann die freien Plätze. Dies kann auch sehr kurzfristig erfolgen (am Tag zuvor beispielsweise). Wenn Ihr Wunschtermin also erst in einigen Wochen liegt, kann das durchaus möglich sein. Ich empfehle trotzdem, einen verbindlichen Termin an einem anderen Tag zu vereinbaren, damit man einen sicheren Platz hat und die Anzahlung schon geleistet hat. Gutscheine gelten immer als Anzahlung. Bei einer Terminverschiebung aufgrund der Warteliste wird der bestätigte Termin dann natürlich automatisch storniert.

Divider
Dürfen Hunde mitgenommen werden?
Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet. Ausnahme sind Blindenhunde o.ä. Dies ist bei der Buchung anzugeben, da dann entsprechende Tiere reserviert werden und eine gesonderte Tour im barrierefreien Rahmen stattfindet. Bei einer normalen öffentlichen Wanderung ist dies nicht möglich. Unabgesprochene Mitnahme auch von Begleithunden wird immer abgelehnt. (für Erklärung siehe auch hier)
Divider
Kann ich Kinderwagen benutzen? Kann ich mein Baby mitbringen?
Die Mitnahme von Kinderwagen auf den Wegen ist nicht möglich (wir gehen teilweise über Schienen, Bäume und im Wald sind viele Wurzeln). Die Wege sind zu schmal. Aber wir können Ihnen für die Dauer der Tour eine Kindertrage kostenfrei ausleihen. Ihre Kinder können also problemlos - von Ihnen getragen - mitkommen. Während der Pausen unterwegs und auf der Weide können Sie natürlich aus der Trage heraus. Bitte nutzen Sie die Tragen bis zu einem Alter von einschließlich 3 Jahren - erfahrungsgemäß können Vierjährige die Saisonwanderung durchhalten, aber nicht viele Dreijährige.
Divider
Muss ich eine Anzahlung leisten?
 

Aufgrund der mangelnden Zuverlässigkeit einiger Personen mussten wir 2018 leider eine Anzahlung für Wanderungen mit beschränkter Tierzahl einführen. Diese liegt in der Höhe der Tierkosten und sichert Ihren Platz an Ihrem Wunschtermin. Die Anzahlung ist innerhalb von sieben Tagen nach der Buchungsbestätigung zu leisten, da die Buchung ansonsten verfällt. Die Kontodaten bekommen Sie bei der Bestätigung via link zugesandt. Die Personenkosten werden vor Ort bezahlt, da diese sich auch kurzfristig ändern können (siehe unten).

Bei der Veranstaltung "Mit Lama und Alpaka auf Du-und-Du" ist keine Anzahlung nötig, da es keine Teilnehmerbeschränkung gibt.

Divider
Muss ich mich für die Veranstaltung "Mit Lama und Alpaka auf Du-und-Du" anmelden?
 

Nein, aber Sie müssen pünktlich vor Ort sein. Wir treffen uns auf dem Parkplatz schräg gegenüber. Falls Sie im Stau stehen - rufen Sie bitte kurz vorher durch. Bitte witterungsgerechte Kleidung und Schuhe anziehen - wir laufen ca. 600 m durch einen Wald und am Feldrand entlang, um zur Weide zu kommen. Im Winter ist es auf der Weide recht zugig und kalt - bitte warm anziehen!

Divider
Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem kommen?
   
Wir sehen Schwangerschaft nicht als Krankheit. Sofern Sie in der Lage sind, die Tour mit Pausen zu laufen, können Sie gern mitkommen (wir sind hier auch im Flachland). Ich selbst habe die Touren bis zum 9. Monat noch durchgeführt. Ausserdem sind frische Luft und Spazierengehen gut in der Schwangerschaft.
Divider
Ich will unbedingt mit einem Alpaka laufen. Geht das?
   
Ja, wir haben auch Alpakas - bitte bei der Terminreservierung den Tierwunsch angeben. Soweit es möglich ist, werden wir uns danach richten. Bitte beachten Sie, dass die Tiere in einer bestimmten Reihenfolge laufen, wenn Sie mehr als ein Tier buchen. Hier finden Sie die aktuellen Wandertiere und deren Reihenfolge.
Divider
Wie groß sind die Gruppen?
   
Das hängt von den Buchungen und der mitgenommenen Tieranzahl ab. Wochenendtouren sind fast immer größer als Touren in der Woche (ausser in den Ferien). Sie müssen Ihr gebuchtes Tier oder Tiere aber nicht mit anderen Leuten teilen und wir laufen in einer Karawane hintereinander. Wenn Sie eine kleine familiäre Wanderung wünschen, können Sie eine Privatwanderung wochentags buchen.
Divider
Kann ich unterwegs rauchen?
   
Nein. Laut Brandenburger Waldgesetz ist das Rauchen im Wald und bis zu 50m davor strikt untersagt - und zwar ganzjährig: "Im Wald oder in einem Abstand von weniger als 50 Meter vom Waldrand ist das Anzünden oder Unterhalten eines Feuers oder der Umgang mit brennenden oder glimmenden Gegenständen sowie das Rauchen verboten." (§23 Abs. 1, LWaldG BB) Wir bitten Sie, sich daran zu halten - die meisten unserer Wanderungen finden in der Nähe oder im Wald statt. Das Rauchen ist auch komplett auf dem Betriebsgelände (inkl. Weiden) des Lamahofes verboten.
Divider
Wann fängt die Veranstaltung an und wann muss ich da sein? Wo treffen wir uns?
   
Die Uhrzeit bei den öffentlichen Veranstaltungen steht auf der Terminseite direkt hinter dem Datum. Sie brauchen nicht viel zeitiger dazusein (5 Minuten sind ausreichend). Bitte nicht klingeln, ich komme dann zur entsprechenden Zeit aus dem grünen Tor - vorher habe ich aufgrund Vorbereitungen und Versorgung der Tiere leider keine Zeit und kann auch nicht auf Klingeln reagieren. Sie können auf dem Parkplatz oder auf der Straßenseite gegenüber des Tores warten, aus Sicherheitsgründen möglichst nicht auf der Hausseite. Wir treffen uns schräg gegenüber der Freiherr-von-Loeben-Str. 2 in 15749 Mittenwalde OT Schenkendorf.
Divider
Wie ist der Tourablauf bei einer Wanderung?
   
Nach dem Treff und der Anwesenheitsüberprüfung gehen wir zur Weide. Alle Lamawanderungen enthalten in der ersten Stunde eine Einführung in die Lama- und Alpakakunde und zum Führen von Lamas und Alpakas (ca. 15-20 Minuten, je nach Anzahl der Fragen), damit die Freude am Spaziergang noch mehr erhöht wird und Sie den Umgang mit den Tieren lernen. Unterwegs können Sie uns natürlich auch jede Menge Fragen stellen. Danach fangen wir die Tiere gemeinsam ein und oft können Sie sich dann auch die Tiere selbst aussuchen, mit denen Sie wandern möchten. Erst dann geht es los (ca. nach 1.5 Stunden je nach Tour). Bitte im Winter warm anziehen! Nach der Tour können Sie die Tiere mit von uns gestellten Leckerli füttern (Kamelidenmineralfutter).
Divider
Heute früh hat ein Freund gefragt, ob er auch zu der Wanderung am Nachmittag mitkommen kann. Darf er?
   
Solange keine Teilnehmereinschränkung (wie zu Coronazeiten 2020) vorliegt, kann Ihr Freund auch spontan als Begleitperson mitkommen und dann vor Ort zahlen. Bei Glühweinwanderungen bitte kurz telefonisch Bescheid geben.
Divider
Können wir auf den Tieren reiten?
Die Lamas sind keine Reittiere. Alpakas auch nicht .... siehe auch hier.
Divider
Ich möchte mich anmelden, wie geht das?
   
Am besten per mail (telefonisch geht es fast nie, weil der Terminkalender im Haus ist). Hier finden Sie die benötigten Daten für die Anmeldung. Sie erhalten dann eine Buchungsbestätigung mit allen weiteren Informationen und die Anzahlungsdaten.
Divider
Gibt es Toiletten?
Es handelt sich um eine reine Outdoorveranstaltung, bei der wir uns immer außerhalb auf der Weide oder im Wald befinden. Derzeitig ist keine Gästetoilette vorhanden. Bitte nutzen Sie öffentliche Einrichtungen (bspw. Gaststätten oder Tankstellen) im Ort.
Divider
Ich habe eine sms/whatsapp geschickt und keine Antwort bekommen.

Das ist richtig - Nummern, die nicht in unserer Kontaktliste stehen, werden automatisch vom System blockiert - wir bekommen die Nachrichten nicht. Leider mußten wir zu dem drastischen Schritt greifen, weil wir sonst vor lauter Handybenutzung nicht mehr zum Arbeiten kommen würden, die Nachrichten sowieso zu spät sehen und Anfragen bzw. Buchungen über diese Systeme rechtlich nicht verbindlich sind.
Divider
Kann ich mir Verpflegung selbst mitbringen?
Ja, Verpflegung kann jederzeit und zu jeder Tour/Veranstaltung mitgebracht werden. Wir empfehlen auch dringend, Getränke im Sommer dabeizuhaben.
Divider
Ich weiss noch nicht, ob meine Begleitung auch Zeit hat. Kann ich mir erst einmal ein Tier freihalten und reservieren?
 
Ja, allerdings halten wir das Tier nur zwei Tage (48) Stunden ohne verbindliche Buchung und Bestätigung frei. Wenn wir in dieser Zeit nichts von Ihnen hören, geht das Tier automatisch an den nächsten verbindlich Buchenden. Ich bitte um Verständnis. Wir versuchen, fair zu sein und die Platzvergabe chronologisch durchzuführen.
Divider
Ich habe vergessen, die Anzahlung zu leisten. Wie kann ich meinen Termin trotzdem noch wahrnehmen?
 
Wenn die Anzahlung nicht pünktlich eintrifft, verfällt Ihr Anspruch bei der Buchung. Sie können abends hier anrufen und fragen, ob Ihr Platz schon verfallen ist oder noch freigehalten wird.
Divider
Wir stehen vor Ihrer Tür, aber niemand macht auf. Ist keiner da?
Meistens ist jemand da - aber womöglich auf dem Hof und nicht im Haus. Wenn Sie sich nicht angemeldet haben, haben wir wahrscheinlich auch keine Zeit für Sie, weil wir mit den Tieren beschäftigt oder auf Tour sind. Verzeihung. Bitte unbedingt vorher anmelden! Wir sind kein Zoo, sondern ein landwirtschaftlicher Betrieb mit einem touristischen Nebenzweig. Und ja, wir wohnen da auch ......
Divider
Eigentlich soll nur mein minderjähriges Kind ein Tier führen. Muss ich mitkommen? Muss ich dann auch zahlen?
   
Minderjährige Kinder sind von mindestens einer aufsichtsberechtigen oder erziehungsberechtigen Person während einer Tour unabhängig vom Tourführer zu begleiten. Es gibt diesbezüglich keine Ausnahmen. Die zulässige Höchstzahl der Kinder pro Aufsichtsperson ist abhängig vom entsprechenden Bundesgesetz.
Bei Kindern bis zu 13 Jahren ist die Begleitung eines Erwachsenen ohne Tier notwendig als Sicherheit (Ausnahmen bei Schulklassen). Es gilt ansonsten: ein aufsichtsberechtigter Erwachsener pro Tier. Die erwachsene Person ist zahlungspflichtig.
Divider
Ich versuche schon seit Tagen, Sie tagsüber auf dem Festnetz zu erreichen. Es ist aber nie jemand da.
 
Das hängt damit zusammen, dass wir draussen sind. Bitte beachten Sie die telefonischen Öffnungszeiten (hier). Am besten erreichen Sie uns tagsüber per Mobiltelefon und abends auf dem Festnetz. E-mails werden relativ regelmäßig gelesen (meist - aber nicht immer - jeden Tag, allerdings nur abends). Bitte nicht zwischen 16 und 20 Uhr für Buchungsfragen oder Informationen (ausser Tiernotfälle) anrufen!
Divider
Wir verspäten uns ..........
   
Bitte anrufen auf dem Mobiltelefon. Textnachrichten (sms) und whatsapp werden fast immer ignoriert bzw. nicht gesehen (weil automatisch blockiert) - daher bitte nicht als Buchungsanfrage, Terminabsprachen oder als Kontaktmöglichkeit bei Verspätungen nutzen. Abgesprochene Zeiten eines Tourbeginns sind einzuhalten; Verspätungen von mehr als 15 Minuten sind über Mobiltelefon mitzuteilen, da ansonsten die Buchungsgebühr nicht zurückerstattet wird, wenn die Tour aufgrund anderer Teilnehmer bereits angefangen hat. Hier greifen im spezifischen Fall mündliche Absprachen.
Divider
Wieviel kostet es?
   
Die Preise richten sich nach gebuchter Tier- und Personenanzahl bei einer bestimmten Wanderung oder Veranstaltung. Hier ist die Preisliste.
Divider
Mein Gutschein ist abgelaufen. Kann ich ihn verlängern?
   
Wenn der Gutschein direkt von uns ausgestellt wurde: ja. Kulanterweise gilt der Gutscheinwert auch weiterhin - einfach eine mail mit der Gutscheinnummer schreiben und wir verlängern ihn. Sollte zwischenzeitlich eine Preisänderung stattgefunden haben, kann der Differenzbetrag vor Ort gezahlt werden.
Divider
Einer aus unserer Gruppe ist krankgeworden. Müssen wir trotzdem zahlen, wenn wir jetzt alle nicht kommen?
   

Sollten Sie krank werden: es gelten die AGB Punkt 9.
Zusätzlich eine Anmerkung: Pro Tour sind nur eine bestimmte Anzahl von Tieren buchbar. Deswegen sind Touren auch oft ausgebucht - die Plätze sind begrenzt. Sie können es mit Konzertkarten vergleichen: die Tickets sind übertragbar, aber wenn eine Person einer Gruppe beispielsweise krank wird und dann die ganze Gruppe nicht zum Konzert geht, wird der Konzertveranstalter Ihnen sicherlich nicht bei der nächsten Veranstaltung Freikarten geben, weil Sie beim ersten Mal nicht kamen. Das war nicht seine Schuld - die Leistung stand Ihnen zur Verfügung. Dasselbe gilt bei Reiseveranstaltungen im Tourismus: Sie bekommen nicht das Geld einer Gruppe zurück, weil einer krank wird und dann alle nicht kommen.
Wir sind ein wenig kulanter, was aber wirklich nur ein Service von uns ist, den wir rechtlich nicht anbieten müssen: wir erlassen Ihnen die Personenkosten einer Person bei rechtzeitiger Benachrichtigung. Die Tierkosten müssen trotzdem von Ihnen getragen werden, weil es nicht unsere Schuld ist, dass Sie krank geworden sind und wir die Versorgung der Tiere, zu der die Wanderungen beitragen, trotzdem weiterhin sicherstellen müssen. Wir hoffen, Sie verstehen dies.

Wird eine Tour seitens eines Gastes aufgrund Krankheit abgesagt, fallen die Tierkosten trotzdem an. Aus Kulanzgründen können die Personenkosten erlassen werden. Dazu muss eine eine telefonische Absage bzw. die telefonische Benachrichtigung mind. am Tag vorher bis Mittag erfolgen. Eine Absage per e-mail ab 21 Uhr am Vorabend kann nicht geltend gemacht werden, da sie nicht mehr rechtzeitig vor Beginn einer Tour eingesehen werden kann. Dasselbe gilt auch für telefonische Textnachrichten jeglicher Art (diese werden nicht empfangen, nicht gelesen und sind nicht als Absageübermittlung einsetzbar!) Bitte kontaktieren Sie uns unbedingt persönlich am Telefon - auch wenn es kurz vorher ist, da wir sonst umsonst auf Sie warten. In diesem Fall wird der komplette Betrag ohne Ersatzleistung fällig. Ein Termin muß neu abgesprochen werden. Bei Gutscheinen anderer Anbieter gilt die darauf vermerkte Stornofrist und zusätzlich Punkt 13. Bei Glühweinwanderungen gilt zusätzlich Punkt 27. Die Stornofrist für eine Wanderung beträgt drei volle Tage. Sollten Sie mehr als ein Tier gebucht haben, kann die Absage von mehr als einem Tier bis zu weniger als fünf Tagen vorher nicht mehr angenommen werden, da die Ausbuchung von einer Warteliste nicht mehr gesichert ist. Ab drei Tieren gilt eine Stornofrist von zehn vollen Kalendertagen, wenn Sie die Tour unabhängig vom Grund komplett absagen wollen.

Divider
Meine Wetterapp zeigt an, dass es in zwei Tagen regnen wird. Findet die Wanderung trotzdem statt und muss ich zahlen?
Wettervorhersagen sind keine Garantien und es gibt hier mehrere Wetterscheiden. Wenn es in Berlin regnet, kann bei uns noch weiterhin die Sonne scheinen. Findet eine Wanderung statt und Sie kommen nicht, weil es beispielsweise in Berlin regnet, fallen die Tourkosten komplett für Sie an. Eine Absage aufgrund Mißfallens der Witterung von seiten der Teilnehmer muß bis mindestens 72 Stunden vorher erfolgen und verpflichtet ansonsten zum 100%-igen Ersatz des Kaufpreises an den Veranstalter (Ausnahmen bei Exklusivtouren unter bestimmten Bedingungen werden vorher besprochen).

Muß eine Tour wegen extrem schlechten Wetters, welches Gefahr für die Teilnehmer und Tiere darstellen würde (Windstärken ab 8 bei Sturm und Orkan), abgesagt werden, wird die Tour zeitlich verschoben. Das Gleiche gilt bei übermäßiger Hitze. Bei einer Sonderveranstaltung, wo dies nicht möglich ist, werden die Kosten vom Veranstalter rückerstattet bzw. auf Wunsch ein anderer gleichwertiger Ausgleich angeboten. Die Absage wegen extrem schlechten Wetters kann auf Ermessen des Veranstalters auch kurzfristig erfolgen. Bei unklarer Wetterlage empfiehlt der Veranstalter, am Tag der Wanderung nochmal auf den Blog oder die Terminseite im Internet zu schauen oder telefonisch nachzufragen.

Die Bitte beachten Sie unbedingt die Absagefristen .... AGB Punkt 9 (8 und 10). Ohne rechtzeitige Stornierung der verbindlichen Reservierung wird der Betrag fällig. E-mails werden nur am Vorabend bis 21 Uhr kontrolliert. Absagen über sms oder whatsapp sind nicht möglich, da sie nicht empfangen werden (automatische Blockierung).
Bitte beachten Sie die Stornofrist für eine Wanderung in den AGB Punkt 9.

Divider

Mit Grüßen,
Anita vom Märkischen Lamahof.

einige der Bilder kommen von der Seite www.gifmania.com.de und
de.vecteezy.com und
de.freepik.com/fotos-vektoren-kostenlos
www.animierte-gifs.net

Banner mit Lamabildern
Wanderungen, Preise und mögliche Tourenoptionen