Guten Tag! Weil Sie ja mit uns zusammen ein paar Stunden verbringen werden, wollten wir uns kurz vorstellen, damit Sie auch wissen, wen Sie da an der Leine führen.

Divider

Für einen Überblick über mögliche Patenschaften (auch für Stuten und Fohlen) bitte hier entlang.

Das "Hauptwanderteam", welches zu jeder Jahreszeit regelmäßig unterwegs ist, ist die Jungsgruppe. Bei den Stuten gibt es Verschiebungen wegen Schwangerschaft, Fohlen bei Fuß, etc. Hier ein Überblick über die Tiere, welche wir aus der Jungsgruppe aktuell regelmäßig bei Wanderungen mitnehmen:

Sultan
Sultan

- der Name passt zum Alpakahengst
Mauritius
Mauritius
, der weiße Bewollte, der immer zuerst läuft
Bino
Bino
, der weiße Macho und Überblicker - der Letzte
Mowgli
Mowgli, der Huarizo, Freund aller Kinder
Iñaci
Iñaci

der Schnellernende
Caruso
Caruso
, der ruhige Stolze
Baldur
Baldur
, der große Dunkle
Felipe
Felipe

der große Dicke
Ali
Ali
, das launische Alpaka
Domino
Domino

der verschmitzte Wanderer
Moses
Moses
der charmante Jüngling
Pegasus
Pegasus
der mit den großen Augen
Manu
Manu
der mit dem Herz am Po
Horus
Horus
der Herzensbrecher
Galileo
Galileo
, der Vertrauensvolle
Galileo
Prinz Igor
, der gepunktete Surihengst

Divider

Bino Zadik

Ich bin ganz weiß, obwohl alle meine Vorfahren dunkel oder gescheckt sind. Und bevor ich beweisen konnte, daß ich dunkle Kinder zeugen kann, wurde mir diese Fähigkeit genommen. Aber das macht nichts - ich bin groß und stark und kann schwere Packsättel tragen. Auf dem Rückweg ist meine Last allerdings immer leichter ...... Und ich laufe immer hinten, damit ich auch den Überblick über die Gruppe nicht verliere und aufpasse, damit keiner verlorengeht.
Ich war auch schon einmal bei einer Lamashow und habe dort Pokale für die Sportklassen Hindernis und Trekking bekommen. [mehr Infos hier]

Divider

Baldur Zadik

Ich bin der Halbbruder von Bino und inzwischen genauso groß wie er. Eigentlich bin ich ganz schwarz, aber die Sonne hat meine Wolle aufgehellt - daher wirke ich braun. Wandern ist eigentlich schön und neue Gegenden zu entdecken auch. Nur will ich auch immer gut sehen können, wo es als nächstes weitergeht. Daher blicke ich mit einem Auge immer über die rechte Schulter meines Führers. Wir wollen uns doch nicht verlaufen! Und am liebsten laufe ich in der Mitte zwischen den Stuten und meinen männlichen Weidegenossen. Busse mag ich allerdings nicht ... [mehr Infos hier]

Divider

Sultan (Alpaka)

Wie mein Halbbruder Domino komme auch ich aus dem Süden von Deutschland. Ich bin das 2. Alpaka inmitten einer Lamaherde in Brandenburg. Aber ich setze mich tapfer durch und drängle mich beim Essen auch immer vor - meine Zweibeinerin nennt mich verfressen. Ich bin ein Alpakahengst und schiele auch sehr interessiert den weiblichen Lamas hinterher. Aber da darf ich nicht ..... [mehr Infos hier]

Divider

Sisal ZadikMauritius

Ich bin erst im Sommer 2012 zur Herde gestoßen. Vorher habe ich in einem einsamen Tal in Franken gelebt. Dort war es ein wenig hügeliger. Aber ich habe mich hier angepaßt. Nach einem Intensivtraining mit meiner neuen Zweibeinerin laufe ich jetzt regelmäßig auf Wanderungen mit - oft sogar ganz vorn. Die anderen Zweibeiner wollen mich immer streicheln - ich habe nämlich ganz tolle seidenweiche Fasern - man nennt das auch silky-Vlies. Ich bin das einzige stark bewollte Lama unter den männlichen Tieren und relativ klein im Vergleich zu meinen Classic-Freunden. Ich mag laufen und sehe mir die Gegend auch gern neugierig an. In einer Lamakarawane laufe ich immer ganz vorn und weiß auch genau, wo die Freßstellen sind. Ich werde meist von Kindern geführt. [mehr Infos hier]

Divider

MowgliMowgli

Ich bin ein Huarizo - das ist ein Mischling (Lama und Alpaka). Meine jetzige Halterin hat mich von einem Pferdehof weggeholt, wo ich total vernachlässigt wurde. Ich habe hier auf dem Lamahof gelernt, wie man an der Leine geht und sehr viel Spaß am Wandern gefunden. Meine Zweibeinerin meint, ich hätte einen goldigen Charakter. Meistens laufe ich mit den jüngsten Teilnehmern einer Tour mit und ich fresse für mein Leben gern vorsichtig Leckerlis aus deren Hände. Inzwischen bin ich aber schon recht betagt und meine Zweibeinerin läßt mich öfters ausruhen - ich komme nicht immer mit. [mehr Infos hier]

Divider

Caruso Zadik

Ich bin ein verkappter "Zorro" - wegen meiner Gesichtszeichnung, die wie eine Maske aussieht. Für mein Alter bin ich relativ groß und meine Zweibeinerin hat große Hoffnung auf mich als Trekking- und Therapiebegleittier. Ich entstamme auch aus der "Therapielinie". Derzeitig gehe ich sehr häufig mit, weil man sich auf mich auch bei Schul- und Kitagruppen verlassen kann und ich bin fast allem relativ ruhig bleibe. [mehr Infos hier]

Divider

AureusAureus aka Ali (Alpaka)

Ich bin leider etwas launisch. Manchmal habe ich Lust mitzukommen - und manchmal nicht. Meine Jugend habe ich in der Uckermark verbracht. Hier ist aber mehr los. Das 1. Mal habe ich die große weite Welt auf der Grünen Woche 2013 kennengelernt und bin seit Sommer 2013 südlich von Berlin unterwegs. [mehr Infos hier]

Divider

Felipe

Geboren im Süden von Deutschland bin ich erst mit 4 Jahren hier nach Brandenburg gekommen. Ich habe mich schnell in die Herde eingewöhnt - gehöre ich doch mit zu den größten Lamas in der männlichen Herde. Ich mag es gar nicht, wenn man mich anfaßt, weil ich nicht genau weiß, ob das unangenehm ist. Aber ich laufe sehr gut an der Führleine. Und ich war auch schon auf Märkten und bei einer Mehrtagestour mit. Bisher weiß ich noch nicht ganz genau, ob ich Menschen vertrauen kann oder nicht - hier sieht es jedenfalls so aus ..... [mehr Infos hier]

Divider

IñaciIñaci Zadik

Ich bin ab April 2015 mit dem Wanderteam unterwegs und mag Touren sehr. Vor allem die Freßpausen sind mir sehr ans Herz gewachsen. Meine Mama ist eine der Leitstuten. Ich werde sehr häufig von Kindern geführt, weil ich so ruhig und nett bin. Inzwischen bin ich auch ganz schön gewachsen ... [mehr Infos hier]

Divider

MosesMoses Zadik

Meine Zweibeinerin bezeichnet mich als wandelnden Heuballen von 2013. Ich habe ganz weiche Fasern und bin eigentlich dunkelgrau bis schwarz. Die braune Farbe ist nur sonnengebleicht. Ich mag spazierengehen und sehe mich dabei auch immer sehr neugierig um. Und das Fessen unterwegs finde ich großartig ..... [mehr Infos hier]

Divider

Domino (Alpaka)

Geboren im Süden von Deutschland hat es mit 2010 nach Brandenburg verschlagen. Hier habe ich neue Freunde in einer Lamaherde gefunden. Aufgrund einer Verletzung Anfang 2012 traue ich Hunden nicht, aber laufe auf Touren gern mit. Vor allem die Leckerlis danach finde ich sehr schmackhaft. Ich kann auch von Kindern geführt werden. [mehr Infos hier]

Divider

Pegasus

Ich bin ein schönes großes Classic-Lama, wachse aber noch, weil ich noch jung bin. Ich laufe gern mit und sehe mir bei meinen älteren Kameraden viel ab. Ich bin ruhig und schaue meinen Führern oft seelenvoll in die Kamera. Meine Zweibeinerin ist sehr von mir eingenommen und möchte mit mir weiterzüchten. Ich bin das einzige weiße Lama meiner Mutter, die sonst immer nur dunkle Fohlen hatte. Mein Po ist braun - zählt das auch? [mehr Infos hier]

Divider

Galileo

Ich bin das allererste Fohlen meiner Mutter und meine Zweibeinerin ist sehr stolz auf mich. Ich bin mehrfarbig und habe ziemlich schnell gelernt, dass unterwegs bei den Touren gefressen werden darf. Das nutze ich vor allem in den Pausen. Und die Leckerlis finde ich absolute Spitze! Dafür mache ich fast alles ...... [mehr Infos hier]

Divider

Horus

Ich habe meine Mutter leider verloren, als ich zwei Monate alt war. Aber dann habe ich mich an Cajamarca gehängt - ihr Sohn ist nämlich nur 2 Tage jünger. Prinz Igor ist also mein Adoptivbruder und ich gehe am liebsten mit ihm zusammen. Touren sind schön - die Leckerlis noch mehr. [mehr Infos hier]

Divider

Prinz Igor

Ich bin das einzige Surilama in der Herde, weil meine Zweibeinerin eigentlich keine züchtet (sie hat meine Mutter tragend gekauft). Später soll ich als Zuchthengst woanders hin, bin aber jetzt mit auf Touren beim Märkischen Lamahof unterwegs. Ich laufe am liebsten mit meinem Adoptivbruder Horus zusammen, werde aber auch sonst sehr gern von Kindern geführt, weil ich so ruhig bin. Meine Faser ist absolut seidig und ich bin auch sonst wegen meiner Punkte sehr schick. [mehr Infos hier]

Divider

Manú

Geboren wurde ich im Süden von Deutschland und über einen sehr unangenehmen Umweg in den Norden bin ich jetzt hier gelandet. Ich bin ein Alpaka, welches ein paar schlechte Erfahrungen machen musste und traue Menschen daher nicht. Erwachsenen noch weniger - nach denen trete ich ab und zu aus. Aber ich kann gut laufen, wenn ich von der Weide herunter bin. Habe sogar schon einmal einen Mehrtagestour mitgemacht im Teutoburger Wald. [mehr Infos hier]

Divider
Banner mit Lamabildern
Die Tiere für die Wanderungen stellen sich vor